Rathaus und Kita Biebergemünd

Grundidee des Entwurfes ist die Arrondierung des Gemeindezentrums Biebergemünds mit einer neuen, nach Südosten verschobenen Mitte. Diese wird durch einen trapezförmigen „Rathausplatz“ am Scheitelpunkt der bogenförmig verlaufenden Straße „Am Gemeindezentrum“ definiert. Durch seine Form und Lage bindet er alle vor Ort auffindbaren städtebaulichen Strukturen miteinander zusammen: Die Ringstraße „Am Gemeindezentrum“, dem Weg zur Fußgängerbrücke über die Bieber, die Straßenanbindung zum Wohngebiet „Am Burgwerkshain“ und den Vorbereich des Bürgerhauses.

Verwaltung/ Bildung

Realisierungswettbewerb, 2012

studioinges Architektur und Städtebau

Ort: Biebergemünd

Auftraggeber: Gemeinde Biebergemünd

BGF: 3.300 m²

 

 

 

Übersichtslageplan
Übersichtslageplan
press to zoom
Lageplan
Lageplan
press to zoom
Isometrie
Isometrie
press to zoom
Grundriss EG
Grundriss EG
press to zoom
Skizze Platzkanten
Skizze Platzkanten
press to zoom
Schnitte und Ansichten
Schnitte und Ansichten
press to zoom