:metabolon

Entsorgungszentrum Leppe

Der Entwurf für das Entsorgungszentrum Leppe spiegelt in exemplarischer Weise die zeitgemäß veränderte Auffassung einer Nutzungsänderung und Renaturierung wieder. Im Unterschied zur Vorstellung der vergangenen Jahre, in denen Renaturierung ein „erneut der Natur zuführen“ bedeuten sollte, soll die mächtige Erhebung der ehemaligen Mülldeponie als künstlicher Berg inmitten der Naturlandschaft des Bergischen Landes erhalten bleiben, und zugleich eine Vielzahl verschiedener Funktionen aufnehmen, die wiederum einen Bezug zum ursprünglichen Nutzen des Gebietes aufweisen.

Städtebau

Realisierungswettbewerb, 2007

studioinges mit Planorama Landschaftsarchitektur

Ort: Engelskirchen/ Lindlar

Auslober: Bergischer Abfallwirtschaftsverband BAV

Planungsgebiet:  40 ha

 

 

 

Übersichtslageplan
Übersichtslageplan
press to zoom
Lageplan
Lageplan
press to zoom
Eingangsbereich
Eingangsbereich
press to zoom
Aussichtspunkt auf der Kuppe
Aussichtspunkt auf der Kuppe
press to zoom
Membran als Rand des Gebietes
Membran als Rand des Gebietes
press to zoom
schematische Übersicht
schematische Übersicht
press to zoom