Berufsbildende Schulen I Wolfsburg

Erweiterung Haus A

Der Erweiterungsbau von Haus A nimmt die Linienführung des Bestandsgebäudes auf. Durch diese Fortführung der bestehenden Gebäudekanten (Außenwände, Traufe, Rücksprung Erdgeschoss) und das Aufnehmen der Proportionen des Bestandes verschmilzt die Erweiterung mit Haus A zu einer neuen gestalterischen Einheit. Das Fassadenraster wurde aufgenommen und so modifiziert, dass sich der Neubau sowohl als selbstverständliche Erweiterung des Bestandes präsentiert, als auch als eigenständiges Bauteil lesbar bleibt. Auch der der graue Werkstein der Neubaufassade adaptiert die Erscheinung der Natursteinplatten an Haus A und verstärkt so diese Wirkung durch seine Materialität noch.

Schule

Realisierungswettbewerb, 2012

studioinges Architektur und Städtebau

Ort: Schachtweg, Wolfsburg

Auslober: Stadt Wolfsburg

BGF: 6.600 m²

 

 

 

© 2019 studioinges | Impressum | Datenschutz